PST Die Software

Werkzeug zum Wiederherstellen gelöschter Emails PST

Um mit all seinen Attributen umgehen, muss Microsoft Outlook zum Speichern von bis alle Daten irgendwo in der lokalen Festplatte, aus diesem Grund verwendet PST-Datei. PST-Datei speichern und verwalten alle Daten und fungieren als lokale Ablage für MS Outlook. Da die Größe der Outlook-PST-Datei beschränkt ist, wünschen die meisten Outlook-Benutzer, um die ungenutzten PST E-Mails von Outlook löschen. Es gibt jedoch Zeiten, in denen die meisten Menschen versehentlich gelöscht ihre wichtige PST E-Mails beim Löschen ungenutzte E-Mails. Darüber hinaus geht die Situation noch drastischer, wenn dieser Verlust von wichtigen Daten schadet der Arbeit der Outlook PST-Datei. In solchen schweren Fällen, keine Notwendigkeit Schreck. Wie Sie leicht wiederherstellen PST E-Mails durch den Einsatz eines effizienten gelöscht PST Werkzeug. Allerdings, wenn es um gelöschte E-Mails wiederherstellen PST kommt, ist PST Software das ultimative Werkzeug, die weit von den meisten Experten wird geschätzt.

Im Folgenden sind die wenigen gemeinsamen Szenarien, in denen die meisten der Outlook-Benutzer ihre wichtigen E-Mails löschen könnte.

  • Manchmal, beim Teilen der PST-Datei über ein Netzwerk kann das Löschen von E-Mails PST führen. Wenn die E-Mails gelöscht PST für Sie wichtig ist und welche noch nicht auf die dann gesichert Verlust von wichtigen Daten gewährleistet ist.
  • Da Outlook verwendet komplexe Datenbank, um alle Daten zu speichern, muss es ordnungsgemäß zu beenden, um alle seine Attribute zu speichern. Manchmal beim Zugriff auf Outlook kann Ihr Computer plötzlich ausschaltet, weil die Anwendung abstürzt oder Stromschwankungen, dann führt es zu Verlust von wichtigen E-Mails PST.
  • Es gibt auch andere Umstände wie versehentliches Löschen, Dateisystem Korruption, PST-Datei Korruption, Software-Konflikte können Hardwarefehler etc auch zum Verlust von E-Mails von Outlook führen.

Da es zu komplex ist, um den Verlust von E-Mails aus Outlook zu vermeiden, mit einigen Vorsichtsmaßnahmen können Sie vermeiden, den Datenverlust. Versuchen Sie, eine legitime Sicherungskopie der PST-Datei zu nehmen. Dies wird Ihnen helfen, alle Ihre Outlook-Daten abrufen, wenn Sie den Verlust von E-Mails konfrontiert.

Auch nach der Einnahme der Vorsichtsmaßnahmen, wenn Sie am Ende mit Verlust Ihrer wichtigen E-Mails und andere Attribute von Outlook, keine Notwendigkeit, ängstlich zu sein, wie Sie einfach wiederherstellen können die E-Mails mit effizienten PST Software. Neben gelöscht PST Mails abzurufen, kann aber auch fix die korrupte Outlook PST-Datei. Neben, E-Mails, können Sie dieses Tool auch verwenden, um verschiedene Attribute wie Outlook Kontakte, Termine, Aufgaben, Kalendereinträge, Geburtstag Erinnerungen, RSS-Feeds, Besprechungsanfragen, Zeitschriften, Notizen und vieles mehr erholen. Darüber hinaus wird es beheben Outlook 2003 PST-Datei. Dies ist ein erweitertes Tool, das speziell entwickelt wurde, um mit den alle unterstützten Versionen von Windows-Betriebssystemen arbeiten. Es ermöglicht eine erweiterte Option, um die reparierten Elemente durch die Outlook-Stil Browser anzuzeigen. Abgesehen von Outlook 2003, kann es auch reparieren Outlook 2007 und alle anderen gängigen Versionen von Microsoft Office Outlook.

Schritts um gelöschte E-Mails aus PST-Datei wiederherstellen

Schritt 1: Downloaden und installieren Sie PST Software auf Ihrem Windows-Computer / Laptop. Dann starten Sie das Dienstprogramm in seine Assistenten zu öffnen, wie in Abbildung 1 dargestellt.

Recover Deleted PST Emails - Home Wizard

Abbildung 1: Zuhause Wizard

Schritt 2: Wählen Sie die PST-Datei, indem Sie auf "Durchsuchen", und klicken Sie auf "Weiter", um die PST-Datei Reparatur-Prozess beginnen, wie in Abbildung 2 dargestellt.

Recover Deleted PST Emails - Select PST File

Abbildung 2: Wählen Sie PST-Datei

Schritt 3:In diesem Schritt wird die PST-Datei erfolgreich behoben und die Liste der gefundenen Outlook-Elemente wie in Abbildung 3 gezeigt.

Recover Deleted PST Emails - Retrieved Outlook Items Summary

Abbildung 3: Abgerufen Outlook-Elementen Zusammenfassung